1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Evaluation

.

(© LFS Sachsen)

Die Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen ist eine kritikoffene Einrichtung.
Wir sind sehr daran interessiert, von unseren Lehrgangsteilnehmern zu erfahren, wo sie Verbesserungsbedarf sehen.
Daher werden alle Lehrveranstaltungen der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen von den Lehrgangsteilnehmern bewertet.
Auch bei den Rahmenbedingungen, auf welche wir Einfluss haben, wie die Servicefreundlichkeit unseres Personals und die Zufriedenheit mit dem Service unserer externen Dienstleister (Caterer, Reinigung), bitten wir unsere Lehrgangsteilnehmer um eine Einschätzung.

Wir haben Ihnen auf unsere Fragen folgende Antwortmöglichkeiten eingeräumt

 trifft nicht zu  Sie waren durchweg unzufrieden
 trifft wenig zu  Sie waren überwiegend zufrieden
 trifft teilweise zu  Für Sie war es im Großen und Ganzen noch zufrieden stellend
 trifft überwiegend zu  Sie waren zufrieden, manches hätte noch ein wenig besser sein können
 trifft voll zu  Sie waren durchweg zufrieden

Die zusammengefassten, anonymisierten Bewertungen der Lehrgangsteilnehmer werden von den Abteilungen ausgewertet und innerhalb der zuständigen Bereiche intensiv diskutiert.
Natürlich freuen wir uns über positive Bewertungen, aber auch Ihre kritische Bewertung ist für uns wichtig. Je detaillierter Ihre kritischen Anregungen sind, desto intensiver können wir uns in der internen Diskussion damit auseinandersetzen. Daher wollen wir Sie ausdrücklich ermutigen, uns in den Bewertungsbögen konkret Ihre Anregungen darzustellen. Sie helfen uns damit sehr.

Zwar können wir nicht alle Anregungen umsetzen, in zahlreichen Bereichen versuchen wir aber, die gewerteten Anregungen unserer Lehrgangsteilnehmer im Rahmen unserer Möglichkeiten umzusetzen.

Die erfolgten Umsetzungen werden im Folgenden dargestellt und soweit eine Umsetzung aus organisatorischen oder rechtlichen Gründen nicht möglich ist, die Gründe hierfür dargelegt.

Zusammenfassung der Evaluation des letzten Jahres:

Marginalspalte

Freie Plätze

© Landesfeuerwehrschule Sachsen